Sie sind hier: Home > Politik >

Umfangreiche Streiks in Griechenland ab Freitag gegen neues Sparpaket

Finanzen  

Umfangreiche Streiks in Griechenland ab Freitag gegen neues Sparpaket

05.05.2016, 18:40 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Athen (dpa) - Aus Protest gegen ein neues hartes Sparprogramm mit Rentenkürzungen haben die griechischen Seeleute einen viertägigen Fährenstreik ausgerufen. Demnach werde morgen ab 06.00 Uhr Ortszeit keine Fähre in der Ägäis auslaufen. Inseln, die keinen Flughafen haben, werden mit dem Fährenstreik praktisch für vier Tage von der Außenwelt abgeschnitten bleiben. Auch die griechischen Eisenbahnen sollen ab Mitternacht für drei Tage bestreikt werden. Im Rahmen der Sparmaßnahmen sollen die Renten in Griechenland weiter gekürzt werden. Damit sollen 1,8 Milliarden Euro gespart werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Perfekt modischer Auftritt bei jedem Geschäftstermin
zum klassisch-coolen Blazer
Anzeige
Ihr Geschenk: Amazon Echo Show 5™
smart abstauben: bei kobold.vorwerk.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal