Sie sind hier: Home > Politik >

84-Jähriger rast in eine Menschengruppe - eine Tote

84-Jähriger rast in eine Menschengruppe - eine Tote

07.05.2016, 15:30 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Bad Säckingen (dpa) - Ein 84 Jahre alter Mann hat mit einem Fahrfehler einen schweren Unfall in Bad Säckingen verursacht. Der Mann raste mit seinem Auto mitten in der Innenstadt in eine Menschenmenge vor einem Café, wie die Polizei in Baden-Württemberg mitteilte. Dabei wurde eine 63 Jahre alte Frau getötet. Mindestens zehn weitere Menschen wurden zum Teil schwer verletzt. Die Polizei geht von einem fatalen Fehler aus: Der Mann habe statt zu bremsen stark beschleunigt und so mehrere Tische auf der Terrasse des Cafés in der belebten Innenstadt umgefahren, sagte ein Sprecher.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal