Sie sind hier: Home > Politik >

Ach: Heiratsantrag mit dem Brecheisen scheitert

Mitten in Thüringen  

Ach: Heiratsantrag mit dem Brecheisen scheitert

16.05.2016, 17:24 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Mit einem Brecheisen hat ein Mann in Thüringen seine Ex-Freundin bewegen wollen, nach drei Jahren Beziehungspause seinen Heiratsantrag anzunehmen. Diese Methode erwies sich zumindest im Zentrum von Thüringen als erfolglos.

Der 36 Jahre alte Mann schlug laut Polizei mit dem Eisen zunächst bei den Eltern seiner Ex in Gotha eine Scheibe in der Haustür ein. Danach randalierte er direkt bei der Frau, bei der er gegen die Tür trat.

Anschließend machte er ihr einen Heiratsantrag. Diesen lehnte sie "erstaunlicherweise" ab, wie die Polizei in ihrem Bericht witzelte. Ernsthaft wird gegen den Mann nun wegen Sachbeschädigung ermittelt.


Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
70 Jahre: jede Woche neue Geburtstagsdeals entdecken
jetzt auf otto.de
Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal