Sie sind hier: Home > Politik >

40 Verletzte bei Schlägerei im Flüchtlingslager von Calais

Migration  

40 Verletzte bei Schlägerei im Flüchtlingslager von Calais

27.05.2016, 10:16 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Calais (dpa) - Bei einer Massenschlägerei im französischen Flüchtlingscamp von Calais sind 40 Menschen verletzt worden. Etwa 200 bis 300 Migranten seien unter anderem mit Stöcken und Steinen aufeinander losgegangen, hieß es aus der Präfektur des nordfranzösischen Départements Pas-de-Calais. Demnach schritten mehr als 400 Polizisten ein, um die Auseinandersetzung zwischen Afghanen und Sudanesen zu stoppen. In Calais sammeln sich seit Jahren Menschen, die illegal nach Großbritannien gelangen wollen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal