Sie sind hier: Home > Politik >

Keine Mehrheit für Quote bei Streamingdiensten

Medien  

Keine Mehrheit für Quote bei Streamingdiensten

30.05.2016, 06:08 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Köln (dpa) - Eine Quote für in Deutschland produzierte Filme und Serien bei Streamingdiensten findet nur eine Minderheit gut. So waren in einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov 40 Prozent der Teilnehmer dafür. Die EU-Kommission will für Streamingplattformen in jedem EU-Land einen Anteil europäischer Produktionen von 20 Prozent festschreiben. Ganz anders sieht es bei der Frage nach in Deutschland produzierten Filmen und Serien im öffentlich-rechtlichen Fernsehen aus: 54 Prozent halten eine Quote für richtig.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal