Sie sind hier: Home > Politik >

Unwetter Braunsbach: Kretschmann bittet Bewohner um Geduld

Braunsbach  

Winfried Kretschmann ruft nach Unwettern zu Geduld bei Finanzhilfen auf

02.06.2016, 11:06 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Schwäbisch Gmünd (dpa) - Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die von Unwettern geschädigten Menschen um Geduld bei finanziellen Hilfen gebeten. «Ohne Bürokratie geht es nicht. Das sind ja Gelder, für die wir Rechenschaft ablegen», sagte er bei einem Rundgang im besonders betroffenen Ort Braunsbach (Kreis Schwäbisch Gmünd).

Aber man helfe schnell, das sei das Entscheidende. Bei einem verheerenden Unwetter waren in der Nacht zu Montag in Baden-Württemberg vier Menschen ums Leben gekommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt Sky Fußball-Bundesliga-Paket 1 Jahr inkl. sichern!*
bei der Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal