Sie sind hier: Home > Politik >

Opec-Kartell berät über Öl-Fördermenge

Energie  

Opec-Kartell berät über Öl-Fördermenge

02.06.2016, 02:02 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Wien (dpa) - Die Ölminister der Organisation Erdöl exportierender Länder kommen heute zusammen, um über die künftige Förderpolitik des Kartells zu beraten. Das zu hohe Angebot am Markt hatte den Ölpreis im vergangenen Jahr massiv einbrechen lassen. Die Opec geriet dadurch zunehmend unter Druck. Zuletzt stabilisierten sich die Preise wieder - wenngleich auf vergleichsweise niedrigem Niveau. Der ADAC meldete inzwischen auch wieder steigende Spritpreise in Deutschland. Die Opec wollen über mögliche Begrenzungen der Ölfördermenge diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal