Sie sind hier: Home > Politik >

Unwetter: 6 Tote bei Flut in Bayern, Männer in Krefeld von Blitz getroffen

Unwetter  

Sechs Tote bei Flut in Bayern - Männer in Krefeld von Blitz getroffen

03.06.2016, 08:21 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Simbach (dpa) - Während es nach der Flutkatastrophe mit sechs Toten in Niederbayern ans Aufräumen geht, blicken die Helfer am Niederrhein wie gebannt auf die bedrohten Deiche. Zwar stehen die Zeichen in den Hochwassergebieten auf Entspannung, von Normalität kann aber keine rede sein. Es gibt mindestens sechs Tote, mehrere Vermisste und Millionenschäden in Bayern: Orte wie Simbach am Inn und Triftern sind in weiten Teilen verwüstet, viele Häuser stehen immer noch unter Wasser. Bei einem Gewitter in Krefeld in Nordrhein-Westfalen wurden zwei Männer vom Blitz getroffen und schwer verletzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Anzeige
Luftiges für den Sommer: Kurzarmhemden mit Mustern
jetzt entdecken bei Walbusch
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe