Sie sind hier: Home > Politik >

Niemand mehr im niederbayerischen Hochwassergebiet vermisst

Wetter  

Niemand mehr im niederbayerischen Hochwassergebiet vermisst

03.06.2016, 18:14 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Pfarrkirchen (dpa) - Im niederbayerischen Überschwemmungsgebiet werden nach Angaben des Landratsamts Rottal-Inn keine Personen mehr vermisst. Seit dem frühen Abend stehe dies fest, teilte die Behörde in Pfarrkirchen mit. Damit hätten sich alle aktuellen Vermissten-Meldungen erledigt. Zuletzt war ein seit Donnerstag vermisstes Ehepaar - ein 81 Jahre alter Mann und seine 77-jährige Frau - unversehrt ausfindig gemacht worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: