Sie sind hier: Home > Politik >

Jeder dritte Fußball-Fan meidet Public Viewing wegen Terrorangst

Fußball  

Jeder dritte Fußball-Fan meidet Public Viewing wegen Terrorangst

08.06.2016, 09:52 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Paris (dpa) - Die Angst vor Terrorattacken wirkt sich auch auf die Partykultur der deutschen Fußball-Fans zur EM aus. Knapp ein Drittel Fußball-interessierten Erwachsenen wird aus Angst vor Anschlägen öffentliche Plätze meiden. Die Mehrheit will sich den Spaß am Public Viewing allerdings nicht verderben lassen. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Yougov im Auftrag der dpa wenige Tage vor dem Turnierstart am Freitag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal