Sie sind hier: Home > Politik >

Unfallauto von Anton Yelchin wurde wegen Defekt zurückgerufen

Film  

Unfallauto von Schauspieler Anton Yelchin wurde wegen Defekt zurückgerufen

20.06.2016, 23:21 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Los Angeles (dpa) - Das Auto, das den «Star Trek»-Schauspieler Anton Yelchin in der steilen Einfahrt vor seinem Haus erdrückt hat, war wegen eines Defekts zurückgerufen worden. Der Autohersteller Fiat Chrysler hatte bei den 2014 und 2015 gebauten Jeep Grand Cherokee Sicherheitsrisiken im Zusammenhang mit der Automatikschaltung befürchtet. Die Wagen warnten Fahrer nicht ausreichend, wenn diese ausstiegen, ohne den Schalthebel in die Park-Position zu bringen. Die Autos könnten nach dem Abstellen wegrollen und Fahrer treffen, hieß es in der Warnung von Fiat Chrysler an die Besitzer vom April.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal