Sie sind hier: Home > Politik >

Achterbahn-Unfall in Schottland: Zehn Verletzte bei Sturz aus zehn Metern

Unfälle  

Zehn Verletzte bei Achterbahn-Unfall in Schottland

27.06.2016, 07:49 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Achterbahn-Unfall in Schottland: Zehn Verletzte bei Sturz aus zehn Metern. Achterbahn-Unglück im Freizeitpark (Quelle: AP/dpa)

Achterbahn-Unglück im Freizeitpark (Quelle: AP/dpa)

London (dpa) - Zehn Menschen, darunter acht Kinder, sind bei einem Achterbahn-Unfall in einem schottischen Vergnügungspark verletzt worden. Laut Polizei entgleiste ein Achterbahnzug mit neun Menschen an Bord und fiel in die Tiefe. Das Unglück ereignete sich in einem Vergnügungspark nahe Glasgow. Über die Schwere der Verletzungen liegen noch keine Informationen vor. Augenzeugen erzählten Medien zufolge, der Zug sei etwa zehn Meter von der Achterbahn heruntergefallen und auf ein weiteres Fahrgeschäft gestürzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal