Sie sind hier: Home > Politik >

Bericht: Polizei stürmt Restaurant in Dhaka

Kriminalität  

Bericht: Polizei stürmt Restaurant in Dhaka

02.07.2016, 04:26 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Dhaka (dpa) - Nach einem mehrstündigen Geiseldrama in einem Restaurant der Hauptstadt von Bangladesch läuft die Befreiungsaktion. Spezialeinheiten von Polizei und Militär hatten das Gebiet zuvor abgeriegelt und schweres Gerät aufgefahren. Eine Gruppe von Bewaffneten hatte am Abend ein spanisches Restaurant im Diplomatenviertel gestürmt und mindestens 20 Geiseln genommen, darunter auch mehrere Ausländer. Bei dem Überfall starben zwei Polizisten. Die Geiselnehmer sollen nach unbestätigten Berichten der Terrormiliz IS angehören.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal