Sie sind hier: Home > Politik >

19 Tote bei Kämpfen zwischen Armee und Boko Haram in Nigeria

Terrorismus  

19 Tote bei Kämpfen zwischen Armee und Boko Haram in Nigeria

10.07.2016, 00:00 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Abuja (dpa) – Bei Kämpfen zwischen der nigerianischen Armee und der Terrormiliz Boko Haram sind nach Militärangaben 19 Menschen getötet worden. Ein Armeesprecher sagte, die Islamisten hätten am späten Abend bei Kala Balge im nördlichen Bundesstaat Borno Armeestellungen attackiert. Die Soldaten hätten sieben Angreifer getötet und später neun weitere Leichen mit Schusswunden gefunden. Ein Selbstmordattentäter habe zudem zwei Soldaten mit in den Tod gerissen. Borno ist eine Hochburg von Boko Haram.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal