Sie sind hier: Home > Politik >

Zwei Menschen ertrinken in der Donau

Unfälle  

Zwei Menschen ertrinken in der Donau

10.07.2016, 10:06 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Munderkingen (dpa) - Gleich zwei Menschen sind in der baden-württembergischen Kleinstadt Munderkingen in der Donau ertrunken. Ein 46-Jähriger war am Abend beim Schwimmen nahe der Wörthinsel untergegangen, wie ein Polizeisprecher sagte. An dieser Stelle hat der Fluss eine starke Sogwirkung. Der 46-Jährige wurde tot im Wasser gefunden. Erst am Vortag war ein 35-Jähriger beim Schwimmen an der gleichen Stelle ums Leben gekommen. Die «Südwestpresse» hatte zuvor darüber berichtet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal