Sie sind hier: Home > Politik >

Raumfahrt: Nasa-Sonde "Juno" schickt erste Fotos vom Jupiter

Raumfahrt  

Nasa-Sonde «Juno» schickt erste Fotos vom Jupiter

13.07.2016, 16:03 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Washington (dpa) - Rund eine Woche nach der Ankunft am Jupiter hat die Sonde «Juno» erstmals Fotos geschickt. Das erste Bild sei am Sonntag empfangen worden, nachdem die Kamera an Bord der Sonde wieder angeschaltet worden war, und zeige den größten Planeten unseres Sonnensystems und drei seiner Monde, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa in der Nacht mit. Die ersten Bilder sind allerdings noch in niedriger Auflösung. Hoch aufgelöste Fotos soll «Juno» erst wieder Ende August machen, wenn sie sehr nah an den Jupiter herankommt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Letzte Chance auf Schnäppchen im Sale!
bei MADELEINE
Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal