Sie sind hier: Home > Politik >

Probealarm schreckt deutsches Team - Kritik der Australier nach Feuer

Olympia  

Probealarm schreckt deutsches Team - Kritik der Australier nach Feuer

30.07.2016, 16:48 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Rio de Janeiro (dpa) - Ein Probe-Feueralarm hat die deutschen Athleten im olympischen Dorf in der Nacht aufschreckt. «Wir haben den Eindruck, es gibt zu viele Probealarme und werden mit den Organisatoren sprechen. Es darf schließlich nicht als Störung empfunden werden, sondern soll doch ernst genommen werden», sagte Ulrike Spitz, Sprecherin des deutschen Teams. Nach einem Feuer im Dorf hat die australische Delegation erneut die dortigen Zustände kritisiert. Das Feuer sei im Parkhaus ausgebrochen, dort liege viel Müll herum, sagte Delegationschefin Kitty Chiller.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal