Sie sind hier: Home > Politik >

Polizei befreit Ecclestones Schwiegermutter

Kriminalität  

Polizei befreit Ecclestones Schwiegermutter

01.08.2016, 04:04 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

São Paulo (dpa) - Die entführte Schwiegermutter des britischen Formel-1-Chefs Bernie Ecclestone ist im brasilianischen São Paulo von der Polizei unverletzt befreit worden. Zwei der Justiz bekannte Männer wurden festgenommen. Ihre Tochter Fabiana Flosi ist Ecclestones dritte Ehefrau. Das geforderte Lösegeld von umgerechnet 33 Millionen Euro sei nicht gezahlt worden, hieß es. Aparecida Schunck war am 22. Juli zu Hause entführt worden. Die Polizei hatte die Entführung zuvor offiziell weder bestätigen noch dementieren wollen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
Anzeige
Sichern Sie sich 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
bei der Jubiläumsaktion auf XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal