Sie sind hier: Home > Politik >

Doppel-Gold durch Reiter und Junghänel - Harting mit Hexenschuss raus

Olympia  

Doppel-Gold durch Reiter und Junghänel - Harting mit Hexenschuss raus

12.08.2016, 22:04 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Rio de Janeiro (dpa) - Die Dressurreiter und Sportschütze Henri Junghänel haben Deutschland bei den Olympischen Spielen zwei weitere Goldmedaillen beschert. Bei seinem Olympia-Debüt holte sich Junghänel in Rio mit dem Kleinkalibergewehr den Sieg. Anschließend gewann auch das deutsche Dressur-Team Gold. Für die Leichtathleten begannen die Wettbewerbe dagegen mit einem unerwarteten Tiefschlag: Olympiasieger Robert Harting scheiterte schon in der Diskus-Qualifikation. Er hatte sich einen Hexenschuss zugezogen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Wenn Polsterträume wahr wer- den: Sofaecke ab 399,99 €
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal