Sie sind hier: Home > Politik >

Kritik an Olympiasieger Christoph Harting

Olympia  

Kritik an Olympiasieger Christoph Harting

13.08.2016, 23:30 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Rio de Janeiro (dpa) - Diskus-Olympiasieger Christoph Harting hat für seinen Auftritt bei der Siegerehrung in Rio Kritik aus dem Leichtathletik-Lager erhalten. «Gold im Diskus ist echt super geil!!! Aber für dieses Verhalten schäme ich mich in Deutschland vor dem TV!», schrieb Sebastian Beyer, Ex-Weitsprung-Europameister, auf seiner Facebook-Seite. «Sorry aber dann würde ich lieber auf diese Medaille verzichten.» Harting hatte nach seinem Sensationscoup in Rio beim Abspielen der Nationalhymne auf dem Treppchen die Arme verschränkt, geschunkelt und auch etwas herumgealbert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal