Sie sind hier: Home > Politik >

Mönchengladbach siegt in Bern: Champions League fast schon erreicht

Fußball  

Mönchengladbach siegt in Bern: Champions League fast schon erreicht

16.08.2016, 22:38 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Bern (dpa) - Borussia Mönchengladbach hat einen riesigen Schritt zur Qualifikation für die Gruppenphase der Champions League gemacht. Der Fußball-Bundesligist setzte sich im Playoff-Hinspiel bei Young Boys Bern mit 3:1 durch. Vor 30 000 Zuschauern im Stade de Suisse trafen Raffael und André Hahn für die Borussia. Miralem Sulejmani erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich für Bern. Das Rückspiel steht am Mittwoch kommender Woche im Borussia-Park an. Für Mönchengladbach wäre es die zweite Teilnahme an der Gruppenphase der Fußball-Königsklasse.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal