Sie sind hier: Home > Politik >

Fünfkämpfer Dogue vor letzter Prüfung auf Platz vier

Olympia  

Fünfkämpfer Dogue vor letzter Prüfung auf Platz vier

20.08.2016, 22:16 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Rio de Janeiro (dpa) - Der Moderne Fünfkämpfer Patrick Dogue liegt bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro auf Medaillen-Kurs. Der 24-Jährige ist vor der abschließenden Teilprüfung Vierter. Im Combined aus Laufen und Schießen geht er mit 25 Sekunden Rückstand auf den führenden Russen Alexander Lesun auf die 3200 Meter lange Strecke. Der drittplatzierte Ägypter Amro Elgeziry liegt lediglich sechs Sekunden vor Dogue, Zweiter ist Joseph Choong aus Großbritannien. Nach den Teildisziplinen Schwimmen und Fechten lag Dogue auf Rang fünf und verbesserte sich im Reiten um einen Platz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal