Sie sind hier: Home > Politik >

Barbara Hendricks erntet Kritik für Vorstoß zur Massentierhaltung

...

Umweltministerin in der Kritik  

Vorstoß zur Massentierhaltung von Barbara Hendricks findet nicht nur Freunde

24.08.2016, 13:10 Uhr | dpa

Barbara Hendricks erntet Kritik für Vorstoß zur Massentierhaltung. Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD): Ihr Vorstoß zur Massentierhaltung kommt nicht überall gut an. (Quelle: dpa)

Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD): Ihr Vorstoß zur Massentierhaltung kommt nicht überall gut an. (Quelle: dpa)

Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat sich mit ihrem Vorstoß zur Massentierhaltung nicht nur Freunde gemacht. Der Deutsche Bauernverband kritisiert die geplante Verschärfung des Baurechts für große Ställe.

"Wir haben jetzt schon eine ganze Reihe von Verschärfungen im Genehmigungsverfahren, die andere europäische Länder nicht haben", sagte Generalsekretär Bernhard Krüsken. Das geltende Recht biete "schon jetzt alle Instrumente, um öffentliche Belange durchzusetzen", und werde auch genutzt.  tue, als gebe es diese Vorschriften nicht.

Kommunen sollen Möglichkeit zur Lenkung bekommen

Hendricks will, dass künftig alle großen Tierhaltungsanlagen ein bauplanungsrechtliches Verfahren durchlaufen müssen, an dem Bürger beteiligt werden und in dem die Kommunen die Möglichkeit zur Lenkung haben.

2013 war dieses Verfahren nur für solche Anlagen verpflichtend gemacht worden, deren Betreiber nicht ausreichend Land haben, um theoretisch mehr als die Hälfte des benötigten Futters selbst anzubauen. "Seit der letzten Verschärfung ist der Neubau von Stallanlagen dramatisch eingebrochen", sagte Krüsken. Die Verfahren seien langwierig und kleine Betriebe hätten nicht die Luft, sich fünf Jahre mit einer Behörde zu streiten.

"Modernisierung der Tierhaltung braucht auch Neubauten"

Der Bauernvertreter gab zu bedenken, dass eine Modernisierung der Tierhaltung auch Neubauten brauche: "Das funktioniert natürlich nur mit neuen Ställen, nicht mit Ställen von 1965."

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018