Sie sind hier: Home > Politik >

Hamilton holt Pole für Italien-Rennen - Rosberg Zweiter

Motorsport  

Hamilton holt Pole für Italien-Rennen - Rosberg Zweiter

03.09.2016, 15:52 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Monza (dpa) - Formel-1-Fahrer Lewis Hamilton hat sich die Pole Position für den Großen Preis von Italien gesichert. Der dreimalige Weltmeister war im Mercedes in der Qualifikation auf dem Autodromo Nazionale die Monza nicht zu schlagen. Mit deutlichem Rückstand landete sein deutscher WM-Widersacher und Teamkollege Nico Rosberg auf dem zweiten Platz. Dritter wurde Sebastian Vettel beim Heimspiel von Ferrari. Für Hamilton ist es die siebte Pole in diesem Jahr. Im Klassement führt er vor dem letzten Saisonrennen in Europa mit neun Punkten Vorsprung auf Rosberg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal