Sie sind hier: Home > Politik >

Rocker in Dänemark zerstückelt - Leiche in Ikea-Tüten weggeschafft

Kriminalität  

Rocker in Dänemark zerstückelt - Leiche in Ikea-Tüten weggeschafft

07.09.2016, 17:47 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Kopenhagen (dpa) - Zwei Männer sollen einen Rocker in Dänemark zerstückelt und die Leichenteile in großen blauen Ikea-Tüten weggeschafft haben. Das teilte die dänische Polizei mit. Die Überreste des 25-Jährigen, der der Rockergruppe Satudarah angehört haben soll, wurden in einem Wald westlich der Hauptstadt Kopenhagen entdeckt. Kurz darauf wurden die beiden Männer festgenommen, sie sitzen in Untersuchungshaft. Die Ermittler hoffen nun auf Hinweise von Bürgern, die die Männer mit den Tragetüten gesehen haben könnten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal