Sie sind hier: Home > Politik >

Arbeiter finden Babyleiche in Altkleider-Container

Kriminalität  

Arbeiter finden Babyleiche in Altkleider-Container

13.09.2016, 18:58 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Lehre (dpa) - Die Leiche eines neugeborenen Jungen haben Arbeiter in einem Altkleider-Container in Niedersachsen entdeckt. Bei der routinemäßigen Leerung in Lehre zwischen Braunschweig und Wolfsburg fanden die Arbeiter am Morgen das tote Baby. Eine Mordkommission nahm die Ermittlungen und die Befragung von Anliegern und möglichen Zeugen auf. Die Fahnder appellierten an die Mutter, sich zu melden. Eine Obduktion habe bislang keine eindeutigen Ergebnisse zur Todesursache erbracht. Die Mutter könnte dazu beitragen, die Todesumstände aufzuklären und so das Baby auch möglichst schnell zu beerdigen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal