Sie sind hier: Home > Politik >

Maler rettet kleines Mädchen aus brennender Wohnung

Maler rettet kleines Mädchen aus brennender Wohnung

14.09.2016, 12:48 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Nordhausen (dpa) - Ein Maler hat in Nordhausen in Thüringen eine Einjährige aus einer brennenden Wohnung gerettet. Der Mann sei am Morgen zu dem brennenden Haus gerannt, habe sich eine Decke über den Kopf geworfen und das Mädchen aus dem Laufgitter in Sicherheit geholt, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Das Kind erlitt schwere Brandverletzungen und eine Rauchvergiftung. Die 40 Jahre alte Mutter und ihr zweijähriger Sohn kamen mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die Ursache des Feuers ist noch unklar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Erstellen Sie jetzt 100 Visiten- karten schon ab 9,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal