Sie sind hier: Home > Politik >

Grundsteinlegung für Bahnprojekt Stuttgart 21 begonnen

Verkehr  

Grundsteinlegung für Bahnprojekt Stuttgart 21 begonnen

16.09.2016, 10:26 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Stuttgart (dpa) - Sechs Jahre nach den Massendemonstrationen gegen das umstrittene Milliardenvorhaben Stuttgart 21 hat die Grundsteinlegung für den Tiefbahnhof begonnen. Begleitet von Protesten startete die Zeremonie mit der Rede des Vorsitzenden des Vereins Bahnprojekt Stuttgart-Ulm, Georg Brunnhuber. Neben dem bisherigen Kopfbahnhof wird bereits seit zwei Jahren eine riesige Baugrube ausgehoben. Ende 2021 soll die unterirdische Durchgangsstation in Betrieb gehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe