Sie sind hier: Home > Politik >

Keine Einigung auf Waffenstillstand in Syrien

Konflikte  

Keine Einigung auf Waffenstillstand in Syrien

23.09.2016, 04:16 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

New York (dpa) - Die internationalen Bemühungen um eine Rückkehr zum ausgehandelten Waffenstillstand für Syrien sind ein weiteres Mal ohne Erfolg geblieben. Bei einem Treffen von mehr als 20 Außenministern in New York gelang es wieder nicht, sich auf eine neue Feuerpause zu verständigen. In Syrien gibt es nach dem vorläufigen Scheitern der von den USA und Russland ausgehandelten Waffenruhe seit mehreren Tagen wieder heftige Kämpfe. Das syrische Regime kündigte noch während des Treffens eine Offensive zur Rückeroberung Aleppos an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Dschungel-Look: exotisches Flair für Ihre 4 Wände
jetzt auf otto.de
Anzeige
Was Ihr Partner für die Bau- finanzierung können muss
Kostenlose Beratung bei Interhyp
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal