Sie sind hier: Home > Politik >

Hollande in Calais - Flüchtlingslager soll geräumt werden

Migration  

Hollande in Calais - Flüchtlingslager soll geräumt werden

26.09.2016, 01:58 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Calais (dpa) - Die Situation rund um das Flüchtlingslager von Calais sorgt seit Monaten für Zündstoff in Frankreich. Heute reist Präsident François Hollande erstmals in die Hafenstadt am Ärmelkanal, wo Tausende Migranten in Behelfsunterkünften campieren. Die Behörden bereiten die Räumung des Lagers vor: Die Migranten sollen auf Aufnahmezentren im ganzen Land verteilt werden. Hollande wird das als «Dschungel von Calais» bekannte Lager selbst nicht besuchen, trifft aber Vertreter von Polizei, örtlicher Wirtschaft und Hilfsorganisationen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal