Sie sind hier: Home > Politik >

MH17-Ermittler suchen Insider-Zeugen

Konflikte  

MH17-Ermittler suchen Insider-Zeugen

28.09.2016, 19:29 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Utrecht (dpa) - Im Zusammenhang mit dem Abschuss des Passagierfluges MH17 über der Ostukraine bitten die strafrechtlichen Ermittler Zeugen um Insider-Informationen. Das gab die niederländische Staatsanwaltschaft in Nieuwegein bei Utrecht bekannt. Den sogenannten Insider-Zeugen bot die Ukraine einen Strafnachlass an oder sogar den Verzicht auf eine strafrechtliche Verfolgung. Die Boeing der Malaysia Airlines war nach Recherchen der Ermittler von einer russischen Luftabwehrrakete vom Gebiet der pro-russischen Rebellen aus abgeschossen worden. Alle 298 Personen an Bord starben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal