Sie sind hier: Home > Politik >

Nobelpreisträger Santos: Müssen weiter für Frieden arbeiten

...

Nobelpreise  

Nobelpreisträger Santos: Müssen weiter für Frieden arbeiten

07.10.2016, 13:54 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Oslo (dpa) - Der kolumbianische Präsident Juan Manuel Santos sieht den Friedensnobelpreis als Aufforderung, weiter für den Frieden in seinem Land zu arbeiten. «Die Botschaft ist, dass wir durchhalten müssen, um ein Ende dieses Krieges zu erreichen», sagte Santos im Interview mit einem Mitarbeiter der Nobelpreis-Website. «Wie sind sehr nah dran. Wir müssen nur ein bisschen weitermachen, und das hier ist ein großartiger Ansporn, um das Ende zu erreichen.» Er nehme den Preis im Namen aller seiner Landsleute entgegen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018