Sie sind hier: Home > Politik >

Erster Tag des EU-Gipfels vorbei

EU  

Erster Tag des EU-Gipfels vorbei

21.10.2016, 01:32 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Brüssel (dpa) - Die Beratungen beim EU-Gipfel in Brüssel sind am frühen Morgen nach neun Stunden unterbrochen worden. Die 28 Staats- und Regierungschefs gingen nach einem mehrstündigen Abendessen auseinander. Heute sollen die Gespräche vormittags wieder aufgenommen werden. Thema soll vor allem der Streit über das Freihandelsabkommen Ceta mit Kanada sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Erstellen Sie jetzt 100 Visiten- karten schon ab 9,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal