Sie sind hier: Home > Politik >

Abfertigung statt Bulldozer - Calais-Räumung beginnt ruhig

Migration  

Abfertigung statt Bulldozer - Calais-Räumung beginnt ruhig

24.10.2016, 11:04 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Calais (dpa) - Die Auflösung des illegalen Flüchtlingslagers im nordfranzösischen Calais ist anders als befürchtet ruhig angelaufen. Bereits im Morgengrauen warteten mehrere hundert Menschen mit Rollkoffern und Taschen bepackt vor einem Registrierzentrum in der Nähe des Camps. Die Menschen werden dort befragt und dann mit Bussen auf Regionen in ganz Frankreich verteilt. In der wilden Zelt- und Hüttensiedlung, die unter dem Namen «Dschungel» bekannt geworden war, hatten sich in den vergangenen Jahren Flüchtlinge gesammelt, die illegal über den Ärmelkanal Großbritannien erreichen wollten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal