Sie sind hier: Home > Politik >

Hamilton auch im zweiten Training vor Rosberg

Motorsport  

Hamilton auch im zweiten Training vor Rosberg

11.11.2016, 18:50 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

São Paulo (dpa) - Nico Rosberg hat sich auch im zweiten Freien Formel-1-Training zum Großen Preis von Brasilien seinem WM-Verfolger und Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton geschlagen geben müssen. Der 31 Jahre alte Deutsche fuhr auf den zweiten Platz. Sein Rückstand auf Hamilton betrug 30 Tausendstelsekunden. Dritter wurde der Finne Valtteri Bottas im Williams. Sebastian Vettel kam im Ferrari auf Rang sieben, Nico Hülkenberg im Force India auf Platz neun.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sparen Sie 35% auf Sofas, Betten, Gartenmöbel u.m.*
jetzt zur Power Shopping Week bei XXXLutz
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe