Sie sind hier: Home > Politik >

Frankreich: Macron will Präsidentschaftskandidatur anmelden

...

Frankreich  

Bericht: Macron will Präsidentschaftskandidatur anmelden

16.11.2016, 11:48 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Paris (dpa) - Frankreichs Polit-Jungstar Emmanuel Macron will seine Präsidentschaftskandidatur morgen offiziell ankündigen. Das berichtet die «Libération» auf ihrer Internetseite. Macron kündigte zwar eine Pressekonferenz an, nahm aber zu Inhalten keine Stellung. Der frühere Wirtschaftsminister der Regierung des Sozialisten Manuel Valls wird in der Pariser Vorstadt Bobigny erwartet. Überraschend kommt der Schritt Macrons nicht. Schon seit längerer Zeit wird darüber spekuliert, dass der Gründer der Bewegung «En marche!» seine Teilnahme an der Wahl für das höchste Staatsamt erklären wird.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018