Sie sind hier: Home > Politik >

Hurrikan «Otto» und starkes Erdbeben treffen Mittelamerika

Erdbeben  

Hurrikan «Otto» und starkes Erdbeben treffen Mittelamerika

24.11.2016, 21:48 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Managua (dpa) - Ein schweres Erdbeben hat El Salvador und Nicaragua erschüttert. Das Zentrum des Bebens der Stärke 7,0 lag rund 150 Kilometer südwestlich der salvadorianischen Küste. Es wurde vor Tsunamiwellen von bis zu einem Meter Höhe gewarnt. In Nicaragua wurde der nationale Notstand ausgerufen. Das Land war bereits kurz zuvor von Hurrikan «Otto» getroffen worden. Der Wirbelsturm der Kategorie 2 traf mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 175 Kilometern pro Stunde die Karibikküste. Erwartet werden Springfluten von bis zu zwei Metern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal