Sie sind hier: Home > Politik >

Erstes Bundesland in Österreich hat gewählt

Wahlen  

Erstes Bundesland in Österreich hat gewählt

04.12.2016, 13:52 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Wien (dpa) - Als erstes von neun Bundesländern in Österreich hat Vorarlberg seine Entscheidung bei der Präsidentenwahl getroffen. Die Wahllokale dort haben um 13 Uhr geschlossen. Bei der ersten Stichwahl am 22. Mai war Vorarlberg eine Domäne des ehemaligen Grünen-Chefs Alexander Van der Bellen. Dort hatte er 58,6 Prozent der Stimmen geholt. Die Wahllokale in den anderen Bundesländern schließen später. In Wien, in dem sich die Wahl zwischen Van der Bellen und dem FPÖ-Kandidaten Norbert Hofer entscheiden dürfte, können die Bürger bis 17 Uhr ihr Kreuz machen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal