Sie sind hier: Home > Politik >

EU-Finanzminister für Ausweitung von Investitionsfonds

EU  

EU-Finanzminister für Ausweitung von Investitionsfonds

06.12.2016, 17:07 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Brüssel (dpa) - Die EU-Finanzminister haben sich für eine Ausweitung der milliardenschweren EU-Investitionsinitiative ausgesprochen. «Europa steht vor vielen Herausforderungen, die Notwendigkeit, Investitionen anzuschieben, gehört dazu», sagte der slowakische Finanzminister Peter Kazimir nach einem Treffen mit seinen EU-Kollegen in Brüssel. Die Slowakei hat derzeit den Vorsitz unter den EU-Staaten inne. Nun soll noch mit dem Europaparlament abschließend darüber verhandelt werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
New Collection - Daisies & Stripes
bei TOM TAILOR
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal