Sie sind hier: Home > Politik >

Trump bleibt Gewinner in Wisconsin

Wahlen  

Trump bleibt Gewinner in Wisconsin

13.12.2016, 01:36 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Madison (dpa) - Donald Trump bleibt nach einer Neuauszählung der Stimmen Wahlsieger im US-Bundesstaat Wisconsin. Die Zahlen hätten sich nur geringfügig verändert, teilte die Wahlkommission mit. Trump gewann sogar einige Stimmen hinzu. Der Vorsprung des Republikaners vor Hillary Clinton in dem Bundesstaat beträgt damit 22 748 Stimmen. Die Grünen-Kandidatin Jill Stein hatte die Nachzählung in Wisconsin beantragt, und sie über Spenden finanziert. Sie machte geltend, dass Wahlmaschinen manipuliert gewesen sein könnten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal