Sie sind hier: Home > Politik >

Wahrscheinlich letzte Mission zur Suche nach MH370-Wrack unterwegs

Luftverkehr  

Wahrscheinlich letzte Mission zur Suche nach MH370-Wrack unterwegs

13.12.2016, 09:52 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Sydney (dpa) - Die Suche nach der verschwundenen Maschine MH370 steht vor dem Ende. Das Spezialschiff MV Fugro Equator war heute auf seiner wahrscheinlich letzten Suchmission, berichtete der australische Verkehrsminister Darren Chester. Die Suche werde voraussichtlich Anfang nächsten Jahres beendet, teilte er mit. Die Boeing war vor zweieinhalb Jahren verschwunden. An Bord waren 239 Menschen. Das Wrack wird in einem abgelegenen Seegebiet mehr als 2000 Kilometer westlich von Perth an der australischen Westküste vermutet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal