Sie sind hier: Home > Politik >

Auktion: Briefe von Diana erzielen Vielfaches an Schätzwert

Leute  

Auktion: Briefe von Diana erzielen Vielfaches an Schätzwert

05.01.2017, 18:32 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Cambridge (dpa) - Briefe von Prinzessin Diana aus den 80er und 90er Jahren haben bei einer Auktion in Cambridge für ein Vielfaches ihres geschätzten Werts den Besitzer gewechselt. Umgerechnet rund 3750 Euro hat ein Bieter für einen Brief bezahlt, in dem Diana beschrieb, wie Prinz William mit seinem kleinen Bruder ausgiebig schmuste, als der auf die Welt kam. Geschätzt worden war der Brief auf maximal 600 Pfund. Die Briefe waren an den Butler Cyril Dickman gerichtet, zu dem die Familie ein enges Verhältnis hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid Tarif aktivieren & 10 GB Daten geschenkt bekommen
schnell zugreifen bei congstar
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe