Sie sind hier: Home > Politik >

Schauspieler Klaus Wildbolz mit 79 Jahren gestorben

Medien  

Schauspieler Klaus Wildbolz mit 79 Jahren gestorben

05.01.2017, 19:49 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Wien (dpa) - Der Schweizer Schauspieler Klaus Wildbolz ist tot. Der beliebte Seriendarsteller starb mit 79 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit in Wien, wie sein Management bestätigte. Wildbolz war vor allem für seine Rollen in «Schlosshotel Orth», «Der Bergdoktor» und «Hotel Paradies» bekannt. Als Moderator der ARD-Show «Schnick-Schnack» erlangte er erste Bekanntheit. Später spielte er in vielen großen TV-Produktionen wie «Schwarzwaldklinik», «Derrick» und «Traumschiff» mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal