Sie sind hier: Home > Politik >

Dahlmeier und Schempp wollen Disziplinwertung im Massenstart gewinnen

...

Biathlon  

Dahlmeier und Schempp wollen Disziplinwertung im Massenstart gewinnen

19.03.2017, 10:05 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Oslo (dpa) - Weltcup-Gesamtsiegerin Laura Dahlmeier und Simon Schempp wollen beim Biathlon-Weltcupfinale heute in Oslo die kleine Kristallkugel im Massenstart gewinnen. Beide führen vor dem letzten Saisonrennen die Disziplinwertung an. Für die siebenmalige Weltmeisterin Dahlmeier wäre es nach dem Gesamtweltcup und den Siegen in der Einzel- und Verfolgungswertung die insgesamt vierte Kristallkugel. Nur im Sprint hatte sie sich knapp geschlagen geben müssen. Massenstart-Weltmeister Schempp hofft auf die erste Kristallkugel seiner Karriere.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Eindrucksvoller Filmgenuss: Fernseher von Top-Marken
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018