Sie sind hier: Home > Politik >

Vier Jahre Streiks bei Amazon - Verdi weiter kämpferisch

Tarife  

Vier Jahre Streiks bei Amazon - Verdi weiter kämpferisch

13.05.2017, 07:08 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Bad Hersfeld (dpa) - Vier Jahre nach dem Beginn der Streiks bei Amazon herrscht bei Verdi Ernüchterung. Die Gewerkschaft demonstriert in dem Tarifkonflikt aber auch weiter Kampfeswillen. Verdi zeigt sich überrascht darüber, dass die Auseinandersetzung so lange dauert. Aber man sei noch nicht am Ende und weiter guten Mutes, heißt es. Am 14. Mai 2013 begannen die regulären Streiks am größten deutschen Amazon-Standort Bad Hersfeld und in Leipzig. Seidem liefert sich Verdi ein zähes Ringen mit Amazon um einen Tarifvertrag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal