Sie sind hier: Home > Politik >

Trump: Terroristen bösartige Verlierer

Terrorismus  

Trump: Terroristen bösartige Verlierer

23.05.2017, 10:52 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Manchester (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat den Anschlag von Manchester auf das Schärfste verurteilt. Seine Gedanken seien bei den Getöteten und Verletzten, sagte Trump in Bethlehem. «Wir stehen in vollkommener Solidarität an der Seite Großbritanniens.» «So viele junge Menschen sind von bösartigen Verlierern ermordet worden», sagte Trump. Ein Attentäter hatte bei einem Popkonzert von Teenie-Star Ariana Grande mindestens 22 Menschen in den Tod gerissen, darunter auch Kinder.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal