Sie sind hier: Home > Politik >

Weitere Durchsuchung in Manchester nach Anschlag

Terrorismus  

Weitere Durchsuchung in Manchester nach Anschlag

24.05.2017, 14:40 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Manchester (dpa) - In Manchester ist es zu einer weiteren Durchsuchung im Zusammenhang mit dem blutigen Attentat auf die Konzerthalle mit mindestens 22 Todesopfern gekommen. Die Durchsuchung laufe noch, teilte die Polizei in Manchester mit. Nähere Einzelheiten nannte sie nicht. Für den Polizeieinsatz sei kurzzeitig auch eine Zuglinie gesperrt worden, diese sei inzwischen aber wieder frei. Am Vormittag hatte die Polizei im Süden der Stadt bereits drei Männer in Verbindung mit dem Anschlag festgenommen. Einen weiteren Mann hatten Beamte bereits gestern festgesetzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Erstellen Sie jetzt 100 Visiten- karten schon ab 9,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal