Sie sind hier: Home > Politik >

Deutliche Worte von UN-Generalsekretär Guterres zu Nordkorea

Konflikte  

Deutliche Worte von UN-Generalsekretär Guterres zu Nordkorea

19.09.2017, 15:26 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

New York (dpa) - Zum Auftakt der Generaldebatte bei den Vereinten Nationen hat UN-Generalsekretär António Guterres Nordkorea im Atomkonflikt mit deutlichen Worten kritisiert. «Millionen Menschen leben unter einem Schatten des Grauens», sagte Guterres mit Blick auf die Provokationen Pjöngjangs durch Atom- und Raketentests. Die Nordkoreaner müssten Hunger und schwere Verletzungen ihrer Menschenrechte erleiden. In der UN-Vollversammlung werden noch Reden unter anderem von US-Präsident Donald Trump, Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan erwartet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal