Sie sind hier: Home > Politik >

Prinz Harry und Meghan Markle nebeneinander bei «Invictus Games»

Leute  

Prinz Harry und Meghan Markle nebeneinander bei «Invictus Games»

26.09.2017, 03:46 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Toronto (dpa) - Der britische Prinz Harry und seine Freundin Meghan Markle haben sich in Kanada zusammen bei den «Invictus Games» gezeigt. Das Paar schaute sich in Toronto bei dem Sportwettkampf für verwundete Soldaten und Veteranen ein Rollstuhltennis-Spiel an. Schon am Vortag waren beide bei der Veranstaltung - saßen da allerdings noch weit auseinander. Dennoch werteten britische Medien den Auftritt schon als «Meilenstein in der Beziehung». Nun zeigten sich der Prinz und die US-Schauspielerin fröhlich tuschelnd direkt nebeneinander.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Luftig-leichte Looks in Großen Größen entdecken
jetzt bei C&A
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe