Sie sind hier: Home > Politik >

Fahrer in Not: Rettungskräfte holen ihn aus Fahrerkabine

...

Notfälle  

Fahrer in Not: Rettungskräfte holen ihn aus Fahrerkabine

20.10.2017, 17:28 Uhr | dpa

Fahrer in Not: Rettungskräfte holen ihn aus Fahrerkabine. Notarzt

Ein Notarzt musste einem LKW-Fahrer zur Hilfe kommen. Foto: Patrick Pleul/Archiv (Quelle: dpa)

Feuerwehrleute haben auf dem Rastplatz Stolpe an der A24 einen Lkw-Fahrer aus seiner verriegelten Fahrerkabine gerettet. Der 64-Jährige habe am späten Donnerstagabend einen akuten Zuckerschock erlitten, teilte die Polizei am Freitag mit. Der Mann sei beim Eintreffen der Rettungskräfte nicht mehr in der Lage gewesen, die Türverriegelung von innen zu öffnen. Die Feuerwehrleute brachen die Seitenscheibe des Führerhauses auf. Der Mann kam ins Krankenhaus. Ein Zeuge hatte Polizei und Rettungskräfte alarmiert.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018